Artikel über: Legal
Dieser Artikel ist auch verfügbar in:

Datenschutzrichtlinie und Einhaltung der DSGVO

Letzte Aktualisierung: 10. März 2020.

WHALLER stellt sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der folgenden Grundsätze verarbeitet werden:

Spezifischer Zweck der Verarbeitung
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, um den Betrieb und die Nutzung der Website sicherzustellen und zu verbessern und Ihnen einen optimalen Service zu bieten.

Weiterer Zweck der Verarbeitung
Die Datenbanken der Mitglieder werden von WHALLER weder verkauft, noch werden die Informationen über die Nutzer der Webseite vermarktet.

Minimierung und Verhältnismäßigkeit
WHALLER sammelt nur angemessene, relevante und für den ordnungsgemäßen Betrieb der Website unbedingt erforderliche Informationen (Daten zu Ihrem Profil, Kontaktformular, statistische Verbindungs- und Navigationsdaten).

Sensible Daten
WHALLER sammelt niemals ohne Ihr Wissen Daten, aus denen direkt oder indirekt die rassische oder ethnische Herkunft, die politischen, philosophischen oder religiösen Meinungen, die Gewerkschaftszugehörigkeit, der Gesundheitszustand oder das Sexualleben von Personen hervorgehen.

Dauer der Speicherung
WHALLER speichert Ihre Informationen nicht länger als für die Zwecke, für die sie gesammelt und verarbeitet wurden, erforderlich ist.

Übertragung außerhalb der Europäischen Union
WHALLER überträgt keine personenbezogenen Daten außerhalb der EU. Die Daten von WHALLER werden bei OVHcloud auf Servern in Roubaix (FR) gespeichert.

Sicherheit der Daten
WHALLER ergreift alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Sicherheit der Daten zu wahren und insbesondere zu verhindern, dass sie verzerrt oder beschädigt werden oder dass unbefugte Dritte Zugang zu ihnen erhalten.

Vertraulichkeit der Daten
WHALLER gibt Ihre Daten niemals an Dritte weiter, die nicht gesetzlich dazu befugt sind. Aber WHALLER lädt Sie ein, die Datenschutzrichtlinien der von ihr genutzten Dienste oder der auf der Website vorhandenen Links zu lesen.
Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Sichtbarkeit mithilfe Ihrer Kontoeinstellungen zu verwalten.

Hinweis für Bürger der Europäischen Union und des Vereinigten Königreichs
Dieser Hinweis soll Informationen darüber liefern, wie Whaller SAS ("Wir" oder "Uns") die Informationen, die wir von Ihnen erhalten, sammelt, nutzt und weitergibt. Kein Teil dieses Hinweises ist als eine Änderung auszulegen, die sich auf die Geschäftsbedingungen jeglicher Art von Transaktionen zwischen Whaller und Ihnen auswirkt, mit Ausnahme des Falls, dass diese Geschäftsbedingungen nicht mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung der Europäischen Union sowie den entsprechenden Vorschriften im Vereinigten Königreich und in anderen anwendbaren Rechtsordnungen vereinbar sind.

Whaller sammelt bestimmte Informationen über seine Nutzer. Dieser Hinweis erklärt, um welche Informationen es sich dabei handelt, wie sie verwendet werden, welche Dritten Zugang zu ihnen haben und wie Sie uns bitten können, diese Informationen nicht zu sammeln, zu speichern oder zu verwenden, sowie diese Informationen von unseren Servern zu löschen.

Weiter unten finden Sie :
- Welche personenbezogenen Informationen wir sammeln
- Welche unpersönlichen Informationen wir sammeln.
- Eine Liste der Drittparteien, die die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, erhalten, sowie deren Kontaktinformationen.
- Eine Anleitung, wie Sie von Ihrem Recht auf Vergessenwerden Gebrauch machen können, uns zu bitten, Ihre persönlichen Informationen zu löschen.

Welche persönlichen Informationen sammeln wir?
Wir sammeln alle Informationen, die Sie in ein Textfeld auf dem Domainnamen whaller.com (die "Website") für Whaller als "Profil"-Feld eingibst. Dies schließt Konversationen aus, die du über Sphären und Organisationen in Whaller führen kannst.

Wir speichern die Informationen, die Sie bei der Erstellung des Kontos eingeben, mit Ausnahme Ihres Passworts. Diese Informationen werden gesammelt, damit Sie sich wieder in unseren Dienst einloggen können, der Kundenservice leichter zu gewährleisten ist und die Anfragen unserer Nutzer schneller beantwortet werden können. Sie können diese Informationen jederzeit über Ihr Whaller-Profil ändern.

Wir sammeln die IP-Adressen unserer Nutzer. Eine IP-Adresse ist eine nicht-statische Kennung, mit der wir ungefähr feststellen können, in welchem geografischen Gebiet sich unsere Nutzer befinden.
Wir nutzen diese Information, um Informationen über die Anzahl der Whaller-Nutzer pro Land zu erhalten. Wir geben Ihre IP-Adresse nicht an andere Personen weiter. Allerdings wird unser Webhoster Ihre IP-Adresse ebenfalls kennen, damit Sie sich über Ihre IP-Adresse auf der Website anmelden können und um Distributed Denial of Service-Angriffe zu verhindern, bei denen sich eine sehr große Anzahl von Nutzern gleichzeitig auf der Website anmeldet.

Sie können uns bitten, diese Daten zu löschen, aber wir behalten wahrscheinlich einige dieser Daten, insbesondere um zu erfahren, wie viele Nutzer sich entschieden haben, ihr Whaller-Konto zu schließen. Sie können uns auch bitten, alle Daten zu löschen, die wir über Sie besitzen oder besitzen könnten.

Welche unpersönlichen Informationen sammeln wir?
Unpersönliche Informationen sind Informationen, die es uns nicht ermöglichen, Sie persönlich zu identifizieren. Dies hilft uns dabei, mögliche Fehler, die auf Whaller auftreten, zu verstehen.

Wir sammeln Informationen wie die Anzahl der Besucher auf unserer Website zu einem bestimmten Zeitpunkt, die Dauer der Sitzungen auf unserer Website sowie die Aktionen, die auf unserer öffentlichen Website durchgeführt wurden. Diese Informationen werden von der Website gesammelt und in anonymisierter Form an unseren Open-Source-Webanalyse-Anbieter Matomo (https://matomo.org) weitergegeben.

Wir kombinieren die Informationen, die wir besitzen, um die Effektivität unseres Kundenservice, unseres Vertriebs und unseres Produkts whaller.com zu verbessern.

Welche Drittparteien haben Zugriff auf Ihre Daten?
Kundenbeziehung :
Whaller verwendet eine Software zur Kundenbetreuung und -beziehung namens Intercom (intercom.com). Wir nutzen diese Software, um Ihre Anfragen so schnell wie möglich zu beantworten und Ihnen Informationen über Whaller zukommen zu lassen.

Wir verwenden auch die Software Pipedrive, um die Beziehung zu unseren Kunden zu vereinfachen und unsere Geschäftsaktivitäten zu fördern.

New Relic ermöglicht es, die Leistung der Whaller-Plattform zu analysieren. Um dies zu erreichen, sammelt New Relic Informationen wie Ihre Browserversion, aufgetretene Javascript-Fehler oder die Antwortzeit der Seiten. In keinem Fall erhält New Relic jedoch personenbezogene Daten von Whaller.

Cookies
Whaller verwendet "Cookies". Cookies sind kleine Informationsstücke, die Ihrem Browser mitgeteilt werden, damit sich unsere Website über verschiedene Seiten hinweg daran erinnern kann, dass Sie dieselbe Person sind. Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter der unten angegebenen Adresse.

Wie können Sie uns bitten, die Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu löschen?
Gemäß den Bestimmungen der Verordnung über personenbezogene Daten können Kunden und Nutzer ihre Zustimmung widerrufen und ihr Recht auf Zugang, Abfrage, Änderung, Widerspruch, Berichtigung, Löschung und Übertragbarkeit der sie betreffenden Daten ausüben oder den Verbleib ihrer Daten nach ihrem Tod festlegen, indem sie einen entsprechenden Antrag stellen und dabei das folgende Verfahren einhalten: (i) schriftlicher und vom Nutzer unterzeichneter Antrag, dem eine Fotokopie eines Identitätsnachweises beigefügt ist; (ii) Antrag, der an WHALLER an die folgende Adresse gesendet wird: 3 rue Salomon de Rothschild, 92150 Suresnes. Sie können sich auch direkt mit dem von WHALLER ernannten Datenschutzbeauftragten unter derselben Adresse oder per E-Mail unter contact@whaller.com in Verbindung setzen.

Sicherheit und Vertraulichkeit persönlicher Daten
WHALLER achtet auf die Sicherheit Ihrer Informationen, um insbesondere zu verhindern, dass sie verzerrt, beschädigt oder von unbefugten Dritten eingesehen werden.
Es liegt jedoch in Ihrer Verantwortung, die Sicherheit Ihres Kontos, Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts zu schützen.
WHALLER empfiehlt Ihnen, ein Passwort mit mindestens 9 Zeichen zu wählen, das aus mindestens 3 verschiedenen Zeichentypen aus den vorhandenen Zeichenarten (Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen) besteht.
Wenn Sie glauben, dass eine andere Person Ihr Passwort kennt oder es geändert hat, gehen Sie zu "Einstellungen" und setzen Sie es zurück, damit niemand außer Ihnen auf Ihr Konto zugreifen kann. Wenn Sie glauben, dass ein Dritter auf die E-Mail-Adresse zugreifen kann, die mit Ihrem WHALLER-Konto verknüpft ist, ändern Sie auch das Passwort für diese E-Mail-Adresse.
Außerdem sind Sie dafür verantwortlich, die Sichtbarkeit der Informationen, die Sie betreffen und die in Ihrem Bereich verbreitet werden, zu kontrollieren.

Roadmap für die Einhaltung der DSGVO
- Bestandsaufnahme der Auswirkungen der DSGVO auf unser Produkt und unsere Prozesse - Gemarcht
- Ernennung eines Datenschutzbeauftragten - Gemacht
- Unsere Datenschutzbestimmungen überarbeiten - Gemacht
- Durchführung notwendiger Änderungen oder Verbesserungen oder Überprüfung der Einhaltung in unserem Produkt :
- Explizite Einholung der Zustimmung - Gemacht
- Opt-out - Gemacht
- Recht auf Vergessenwerden - Gemacht
- Löschung von Daten - Gemacht
- Datenübertragbarkeit – In Bearbeitung.
- Durchführung notwendiger Änderungen oder Verbesserungen an unseren Prozessen :
- Kartierung der Verarbeitung - Gemacht
- Garantieformulare an unsere Lieferanten geschickt (Intercom, Rackspace, Pipedrive, Matomo und New Relic) - In Bearbeitung.
- Veröffentlichung einer Dokumentation zur "Compliance" mit der DSGVO (hier voliegendendes Dokument) - Gemacht

Aktualisiert am: 23/01/2023

War dieser Beitrag hilfreich?

Teilen Sie Ihr Feedback mit

Stornieren

Danke!